Oft findet man in den diversen Beispielprogrammen eine vielzahl an Operatoren. Ich möchte diese hier aufzeigen.

 

SCHIEBE Operator

In diesem Sourcecode wird erklärt was der Schiebeoperator macht.

Sourcecode:

unsigned int result = 0b0010100110100101;
result >>= 1;

Der Code macht nichts anderes als die Variable um eins nach rechts zu verschieben.

Original

 0 0 1 0 1 0 0 1 1 0 1 0 0 1 0 1

 Nach der Operation

 0 0 0 1 0 1 0 0 1 1 0 1 0 0 1 0

 

UND Operator

Im folgenden Sourcecode taucht der UND Operator auf.

unsigned int result = 0b0010100110100101;
result &= 0x0FFF;

Hier wird die Variable result mit einem HEX Wert 0x0FFF UND verknüpft. Dabei wird jede Stelle einzeln verknüpft. Verwendet wird dies z.B. um nur einen Teil eines Registers zu verändern oder um die letzten beiden Bits eines A/D Wandler Ergebnisses zu entfernen.

Original

 0 0 1 0 1 0 0 1 1 0 1 0 0 1 0 1

Operation

 0 0 1 0 1 0 0 1 1 0 1 0 0 1 0 1
 0 0 0 0 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1

Ergebnis

 0 0 0 0 1 0 0 1 1 0 1 0 0 1 0 1
1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 0.00 (0 Votes)